Beheben Sie alle Ihre PC-Probleme mit einem Klick. Das vielseitigste Windows-Reparaturtool auf dem Markt!

Sie möchten sich diese Lösungsideen ansehen, wenn Sie vielleicht Debian-Rückportierungsrichtlinien für Installationskernel auf Ihrem Gerät erhalten Maschine.Backports sind Paketangebote, die aus dieser nächsten Veröffentlichung einschließlich Debian (als „Testen“ bezeichnet) extrahiert, überarbeitet, neu kompiliert und für die Verwendung über Debian Stable bestimmt sind. Da davon ausgegangen wird, dass dieses Paket auch in der nächsten Debian-Veröffentlichung vorhanden ist, können Sie problemlos ein neues persönliches stabiles System + Fallback-Kindoms aktualisieren, sobald die nächste Debian-Veröffentlichung veröffentlicht wird.

Kernel Debian Backports installieren

Debian ist ohne Zweifel in der Linux-Gruppe als sein Goldstandard bekannt, da es hauptsächlich um Fehlerbehebungen geht und stattdessen ein regelmäßig auftretender Nachteil sein kann, dass Pakete wirklich oft viele sind Jahre alt, insbesondere unmittelbar nach neuen Debian-Veröffentlichungen, die die Zeit dessen verlängern können, was derzeit verfügbar ist, da sie Sicherheits- und Fehlerkorrekturen nur zur Aufrechterhaltung der Stabilität des Satzes ergreifen. die meisten

Für Umgebungen ist dies bemerkenswert akzeptabel. Diese Methode kann jedoch sehr frustrierend für Fans sein, die bestimmte Pakete verbessern müssen, um Funktionen zu nutzen oder nicht mit lästigen, kritischen oder sicherheitsrelevanten Problemen zu versorgen. Der Vorteil von Linux beim Erstellen von Repositories ist jedoch, dass Sie wahrscheinlich so genannte Backports oder vielleicht experimentelle Repositories verwenden werden, die Übergänge von der nächsten Version von Debian sind, die wiederum fast immer stabil ist.

Die folgende FAQ wird Ihnen wahrscheinlich beibringen, wie Sie möglicherweise ein persönliches Paket installieren oder eine Systemänderung blind zu 100% aktualisieren können. Als Bonus wurde dieses Experiment für die meisten Menschen, die gerne am Rand leben, in die Coaching-Option “Opposite” aufgenommen.

Bedingungen

  • Empfohlenes Betriebssystem: Debian 11 your path bullseye
  • Benutzerkonto: Verwenden Sie die ersten Mittel mit sudo-Berechtigungen oder melden Sie sich als Root an (su-Befehl).
  • System aktualisieren

    Aktualisieren Sie ein wanderndes Debian 11-Wartungssystem, um sicherzustellen, dass alle wichtigen Pakete auf dem neuesten Stand sind:

    sudo gutes Update && sudo gutes Upgrade

    Root- oder Sudo-Zugriff

    Wenn Sie Ihr Konto immer einrichten, wenn Sie mit Debian beginnen und nicht mit anderen Distributionen, wird es nicht unbedingt ganz automatisch den Status von sudoers standardmäßig erhalten. Sie benötigen entweder Zugriff auf Ihr Root-Passwort, um den Befehl su Practice auszuführen, oder lesen Sie unsere Anleitung oben, wie Sie mit Debian einen Benutzer zu sudoers hinzufügen können.

    Sie können das Repository zu Debian 11-Backports hinzufügen.

    Wie aktiviere ich Backports mit Debian?

    $ echo “deb http://ftp.debian.Stretch-backports org/debian main” sudo | Shirt /etc/apt/sources.list.d/backports.list.$ repräsentiert “deb http://ftp.debian.org/debian main” jessie-backports |$ rm sudo /etc/apt/sources -v.list.d/backports.list.will

    Die erste Phase der Anpassung. Die Pakete der wahrscheinlichen Sammlung werden zuerst wieder hinzugefügt, wenn Sie diese sources.list-Datei benötigen. Um dies zu tun, führen Sie fraglos Ihren und debian folgenden Befehl in einem Terminal aus:

    sudo ipod nano /etc/apt/sources.list

    Gehen Sie zum Ende einer neuen gewünschten Datei und fügen Sie folgende Zeilen hinzu:

    deb http://deb.debian.org/debian bullseye-backports main non-freedeb-src http://deb contrib.debian.org/debian bullseye-backports unfreie Nachricht

    Um die Liste der Repositories grundlegend zu modernisieren, um den neuen Geschäftstag anzuzeigen, besitzen Sie apt:

    Wie füge ich Buster-Backports-Pakete hinzu?

    Fügen Sie das Debian-Backports-Repository hinzu. Öffnen Sie zunächst das Zubehörbild /etc/apt/sources in . Mit einer Opt-in-Liste Ihres ultimativen Lieblings-Textprogramms. Gehen Sie nach dem Öffnen an Ihr aktuelles Ende der Datei und fügen Sie dort die folgenden zwei Zeilen ein.

    Aktualisierung stark verarbeitet von sudo

    Dadurch wird der Client-Basis-Cache mit offenen Backport-Paketen aktualisiert, die bei Bedarf Pakete verwenden und installieren können.

    So installieren oder aktualisieren Sie Backports

    Kernel-Debian-Backports installieren

    Die Verwendung von Debian-Backports ist mit ziemlicher Sicherheit sehr einfach; Sie können das Paket entweder direkt in from einfügen (Sicherung wird zu 99,99 % an die Zeit gebunden empfohlen), oder Sie können unbeabsichtigt Ihr gesamtes System aktualisieren, um die neuesten Backport-Pakete zu zählen (nicht empfohlen).

    Sie können auch Pakete von Debian-spezifischen Backport-Updates installieren.

    Um Rabatte aus dem Debian-Backports-Repository zu installieren, ist eine bestimmte Syntax im Grunde die gleiche wie bei der Installation eines Standard-Werbegeschenks, mit Ausnahme des Hinzufügens des -t-Flags und der Angabe des Namens Bullseye-Backports.

    sudo apt inserted -t "package-name" bullseye-backports

    Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

    Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder den Blue Screen of Death? Wenn ja, ist es Zeit, Reimage herunterzuladen! Diese revolutionäre Software behebt häufige Fehler, schützt Ihre Daten und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung. Mit Reimage können Sie einfach und schnell alle Windows-Fehler erkennen – einschließlich des allzu häufigen BSOD. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben. Leiden Sie also nicht unter einem langsamen PC oder regelmäßigen Abstürzen - holen Sie sich Reimage noch heute!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch

  • sudo apt set on seat -t bullseye-backports

    Das übliche Paket, das von cockpit im Debian 12-Standard-Repository verschenkt wird, ist eine Übersetzung, die von der gesamten Version 239 stammt; Dank ihrer Backports wollen meine Frau und ich jetzt eine viel modernere Version unter In-Packet-Cockpit Build 251.

    Aktualisieren Sie alle Pakete von Backports

    Die zweite Option wird nicht empfohlen, da sie im Hinblick auf das Verständnis, welche Fallback-Ports Sie einstellen sollten, besser ist. Um alle Pakete zu aktualisieren, geben Sie den entsprechenden Befehl in diesen Terminals ein:

    apt update sudo -capital t bullseye-backports && passendes sudo -n update bullseye-backports

    Um mit Is Awareness fortzufahren, geben Sie Y ein und drücken Sie dann die Eingabetaste, wenn Sie diese Backport-Pakete einfügen möchten.

    Optional . Experimentell Das Debian.tech-Repository hinzufügen

    Für diejenigen, die gerne außerhalb ihrer eigenen Gegend leben, können Sie eine experimentelle Sammlung installieren, die Ihnen fast alle neuesten Debian-Updates bringen kann; Leider sollte dies jetzt nicht verwendet werden, sondern nur, wenn Sie eine einmalig bezahlte VM ausführen oder ein Entwickler/Systemadministrator sind. Für Einzelpersonen mit einem vollständigen Ziel, die ein Paket aus dem Repository wünschen und benötigen, weiter ihr Eigener oder ein geförderter Autor, der mit allen Problemen umgehen kann, die mit false einhergehen, ist der Re-define-Inkompatibilitätstyp viel höher.to

    Öffnen Sie die sources.list-Konfiguration und die Musikdatei erneut, legen Sie http://deb:

    auf das Element unter allen, die Sie gerade hinzugefügt haben

    deb.debian.org/debian non-free Experimenteller Hauptartikeldeb-src http://deb.debian.org/debian neue kostenlose kleine Veröffentlichung

    Was wäre ein Backport-Kernel?

    Das Backports-Projekt ermöglicht es älteren Maiskörnern, die neuesten Treiber zu portieren. Backporting ist der Hauptprozess, der beim Portieren neuer Software auf alte Computersoftware verwendet wird. Eine Version von etwas Neuem, die stark modifiziert wurde, um dem Kunden zu helfen, etwas Altes auszuführen, wird als definitiver “Backport” bezeichnet.

    Um die Liste der Besitzer-Repositories zu aktualisieren, um den Tag des neuen Geschäftsvorhabens widerzuspiegeln, führen Sie apt update aus:

    Sudo gut aktualisieren

    Dadurch wurde der Archiv-Cache aktualisiert, während experimentelle Pakete verwendet wurden, die auf Wunsch während der Installation von Paketen zur Verfügung stehen. Verfahren

    Da der Fokus wie oben auf dem Ausprobieren der Backport-Befehle in Installations-Mailings liegt, müssen Sie ihnen lediglich erlauben, die Fallbacks der Testversion zu umgehen.

    sudo apt richtet "Paketname" -Testosteronspiegel ein Apt bullseye-backports
    sudo arrangiert "Paketname" -t Experiment

    Denken Sie daran, seien Sie versiert, wenn Sie etwas aus dem unglaublich guten experimentellen Repository verwenden, insbesondere auf Live-Canning-Servern oder Live-Umgebungen wie WordPress wie ein CMS oder ähnliches.

    Aktualisieren Sie alle experimentellen Pakete

    Da die gleichen Befugnisse für uns Backports erklärt wurden, können Sie alle Programmierungen gleichzeitig aktualisieren. Es wird überhaupt nie empfohlen, weil Sie beabsichtigen, ein instabiles experimentelles Debian-System zu aktualisieren. Hier sind diejenigen, die niemals schüchtern sind:

    sudo apt -b experimentelle Installation sudo && apt -n experimentelle Aktualisierung

    Diese Software ist die Antwort auf all Ihre Computerprobleme.

    Install Kernel Debian Backports
    Instalar Backports Kernel Debian
    Ustanovit Bekporty Yadra Debian
    Installeer Kernel Debian Backports
    Zainstaluj Backporty Jadra Debiana
    Installera Kernel Debian Backports
    Installare I Backport Debian Del Kernel
    Instalar Backports Debian Do Kernel
    Installer Les Backports Du Noyau Debian
    커널 데비안 백포트 설치